In News

Sie gehören zu den Besten ihres Jahrgangs. Timo Berberich und Jonas Volz haben in diesem Jahr ihre IHK-Ausbildungen als Elektroniker für Geräte und Systeme bei der X2E GmbH mit Bravour abgeschlossen.

Im Rahmen einer feierlichen Ehrung würdigte Geschäftsführer Dr. Karlheinz E. Weiss die hervorragenden Leistungen der Auszubildenden. Als Prämie überreichte er ihnen außerdem einen Scheck über jeweils 500 und 400 Euro.

„Als produzierendes Unternehmen sind wir dringend auf qualifizierte Fachkräfte angewiesen. Die Ausbildung eigener Nachwuchskräfte spielt dabei eine immer wichtiger werdende Rolle.“

Dies spiegelt sich nicht nur in der Berufsausbildung wieder. Zum Zweck der Nachwuchsförderung hat das Unternehmen Anfang 2013 eigens das X2E Jugendförderzentrum Winden ins Leben gerufen. An fünf Tagen in der Woche werden dort bis zu 20 Kindern und Jugendlichen eine Hausaufgabenbetreuung, wöchentlicher Förderunterricht sowie eine Freizeitbetreuung geboten.

„Das Ergebnis unserer Auszubildenden zeigt uns, dass sich unser Engagement in eine gezielte Nachwuchsförderung ausgezahlt hat. Unsere Absolventen und Ausbilder können auf ihre tollen Ergebnisse sehr stolz sein.“

Wir gratulieren unseren Auszubildenden und freuen uns, beide Leistungsträger übernehmen zu dürfen. Ein besonderer Dank gilt auch den übrigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die sich während ihrer Arbeitszeit um unsere Auszubildenden bemüht und ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben.

Foto v. l. n. r.: Bastian Hasenclever (Ausbilder), Jonas Volz (Auszubildender), Karlheinz Weiss (CEO X2E), Timo Berberich (Auszubildender), Max Mathes (Human Resource Manager)